rr_fooder04.jpg
anlagen027016.gif
anlagen027015.gif
rauri_14_bg0208.jpg
anlagen027014.gif
anlagen027013.gif
rauri_btn_uptransp.gif
rauri_btn_lefttransp.gif
zurück
rauri_btn_righttransp.gif
Bilder
anlagen027012.gif
anlagen027011.gif
anlagen027010.gif
Home
Raurach
Das Projekt
Baubericht
Gleisplan
Kontakt
Impressum
Links
Gästebuch
Galerie
Kleine Anlagen
anlagen027009.gif
Das Lummerland
lummi-%20(2).jpg
Wer erinnert sich nicht gerne an das Lummerland, an Jim Knopf und Lukas, den Lokomotivführer. Eingefangen in einer kleinen Anlage finden sie sich wieder. Und natürlich darf "Emma", die Dampflok nicht fehlen.

Das Lummerland zu bauen hatte ich im Grunde gar nie beabsichtigt. Die Häuschen dafür hatte ich eigentlich für meinen Freund Thomas kreiert. Nun baue ich ja jedes meiner Modelle zuerst einmal selbst zusammen und so standen die "Handmuster" dann auch eine ganze Weile bei mir herum. Das fand ich irgendwann dann doch zu schade und so habe ich schliesslich mein eigenes kleines Lummerland gestaltet.
Zur Formgebung des Geländes habe ich einmal etwas neues ausprobiert. Und zwar habe ich das Geländekrepp von Noch verwendet, das schon seit langem bei meinen Bastelsachen lagerte.

Mit dem Ergebnis war ich jedoch nicht wirklich zufrieden. Das Material ist viel zu starr, um Felsformen und Strukturen bilden zu können.

Schliesslich habe ich vor dem modellieren die Berge noch zusätzlich aufgefüttert. So haben sich dann doch noch brauchbare Formen entwickelt.
anlagen027008.jpg
anlagen027007.jpg
anlagen027006.jpg
Eine weitere Herausforderung war die Gestaltung des heranbrandenden Meeres. Schliesslich ist Lummerland eine Insel und da gehört das Meer rundrum ...
anlagen027005.jpg
Die Häuschen habe ich, wie schon für das Drachenland, zuerst gemalt und anschliessend digital aufs richtige Format gebracht.
Beim ausschneiden und zusammenkleben durfte es dann ruhig auch mal ein bisschen schräg zu und hergehen.
anlagen027004.jpg
anlagen027003.jpg
anlagen027002.jpg
anlagen027001.jpg
Letztlich habe ich folgende Lösung gefunden:
Die Wellen habe ich mit Spachtelmasse modelliert.
Die Grundierung erfolgt mit einem mittleren Blau. Dazu eignet sich Acryl- oder einfache Abtönfarbe.
Als nächstes werden die tieferen Stellen mit dunkelblau schattiert und die Schaumkronen mit Weiss hervorgehoben.
Ich habe die Farben, passend zum Thema, absichtlich etwas kräftig gewählt.

Wie man sieht, habe ich auch bereits die Felspartien am Strand bemalt.
Als Finish wird die Oberfläche in mehreren Durchgängen mit Window Colors transparent überzogen.
Das ergibt einen sehr schönen Wassereffekt.
Den Strand habe ich anschliessend mit Steinen, Sand, etwas Treibholz etc. weiter ausgeschmückt.
lummi-08.jpg
Was war noch? Ach ja, Emma darf ja nicht fehlen!
Die Dampflok habe ich aus einer Minitrix T3 angefertigt. Ein grösseres Führerhaus aufgebaut und den Schornstein verlängert.
Im Führerstand haben Lukas und Jim Knopf Platz gefunden.

Und damit ich die anderen Inselbewohner auch unterbringen konnte, habe ich der Emma noch einen Wagen spendiert.
lummi-10.jpg
lummi-09.jpg
lummi-%20(1).jpg
So, nun kann's los gehen. Freie Fahrt im Lummerland!