9mm_bg_984_02.jpg
9mm_bg_984_01.jpg
9mm_bg_984_06.jpg
9-mm_medien015001.gif
Software - Diverse
9-mm_medien001002.jpg
9-mm_medien001004.gif
nach oben
9mm_btn_line.jpg
9-mm_medien001003.gif
9mm_btn_line.jpg
Startseite
9mm_foot_748-26.jpg
9-mm_medien001002.jpg
9-mm_medien001002.jpg
9-mm_medien001002.jpg
9-mm_medien001002.jpg
Bücher
DVD
Software
9mm_btn_line.jpg
9-mm_medien001001.jpg
Eisenbahnbücher
9-mm_medien001001.jpg
DVD's
9-mm_medien001001.jpg
9-mm_medien001001.jpg
Software
Magazine
Modellbahnbücher
Gleisplanung
Anlagensteuerung
Simulationen
Diverse
9mm_head_012.jpg
Kontakt
Impressum
9mm_btn_line.jpg
9mm_btn_line.jpg
Startseite
News
Die Spur N
Hersteller
Fachhandel
Fotogalerie
Links
Events
Anlagenbau
Vorgestellt
e-Cards
Extra
Medien
Eigenbau
Archiv
Gästebuch
9mm_btn_line.jpg
Downloads
Shop
9mm_btn_line.jpg
9mm_btn_line.jpg
9mm_btn_line.jpg
9mm_btn_line.jpg
9mm_btn_line.jpg
9mm_btn_line.jpg
9mm_btn_line.jpg
9mm_btn_line.jpg
9mm_btn_line.jpg
9mm_btn_line.jpg
9mm_btn_line.jpg
9mm_btn_line.jpg
9mm_btn_line.jpg
9mm_btn_line.jpg
9mm_btn_line.jpg
9mm_btn_line.jpg
In MobaSound Ambiente werden die einzelnen Sounds zusammengestellt und Parameter für jedes Geräusch definiert. Die Bedienung erfolgt einfach mit der Maus.
Die "Beschallung" der Anlage erfolgt mit Stereo- Lautsprechern nach dem HiFi-Prinzip.
Das Programm besitzt derzeit keine Digital- oder Analog-Schnittstelle zur Anlage. Daher kann es nicht auf Ereignisse, zum Beispiel auf das Überfahren von Kontaktgleisen, Reed-Kontakten etc. reagieren. Eine Schnittstelle zur Ansteuerung einzelner Sounds soll noch folgen.

MobaSound ist eine Software zur realistischen Geräuschuntermalung für Modelleisenbahnen.

MobaSound
www.mobasound.de
Mehr Infos, Hörproben  und Downloads auf
Systemvoraussetzungen: Windows Betriebssystem mit Microsoft .NET Framework 2, Stereo-Soundkarte, Kopfhörer empfohlen
software_031.jpg
AP Modellbahn ist eine Verwaltung für Modellbahnen aller Spurweiten. Unterstützt werden die klassischen Spurweiten 1, H0, TT, N und Z ebenso wie LGB, Gartenbahnen, WESA oder Sitzbahnen.
Das Programm stellt 26 Fahrzeugkategorien bereit und ist zur Verwaltung von reinen Sammlungen, als auch von kompletten Modelleisenbahnanlagen geeignet.

Eine eingeschränkte kostenlose Demoversion steht als Testprogramm 30 Tage zur Verfügung.
AP Modellbahn (Modellbahnverwaltung, Shareware)
www.pothe.de
Mehr Infos und Download auf
Betriebssystem: ab Windows 98
software_032.jpg
MBahnV verwaltet alle relevanten Daten ihrer Modelleisenbahn-Sammlung. Das Programm ist in drei Kategorien Lokomotiven, Waggons und Zubehör aufgeteilt, wobei jede spezifische Eingabefelder enthält.
Die Gruppen der Lokomotiven und Waggons enthalten Felder zur Erfassung der Modell-, Vorbild- und Kaufdaten. Bei der Gruppe Zubehör entfallen die Vorbilddaten. Eine weitere frei verfügbare Karteikarte kann zur Beschreibung des Objektes, für technische Daten oder eigene Hinweise benutzt werden.
MBahnV (Modellbahnverwaltung)
www.railware.com
Mehr Infos auf
Systemanforderungen: PC mit mind. 6 MB freier Festplattenspeicher und Pentium oder AMD ab 400 MHz, hochauflösende VGA Grafikkarte, Betriebssystem: Windows 2000, XP oder Vista
software_033.jpg
Ein kleines, kostenloses Programm von Railware, mit dem die Geräusche einer Dampflok (4-Zylinder) und einer kleinen Diesellok erzeugt werden können.
Dies beinhaltet auch verschiedene Nebengeräusche wie 'Zischen', 'Pumpe' oder 'Anlassen'.
RAILsound 4 free (Freeware)
www.railware.com
Download auf
software_034.jpg
Es ist möglich mit diesem Programm Bildfahrpläne am Bildschrim zu entwerfen, zu ändern und auszudrucken. Gleichzeitig werden logische Prüfungen durchgeführt.
Wer schon einmal einen Bildfahrplan von Hand gezeichnet hat, weiss, wie viel Zeit dadurch verloren geht, alles noch einmal neu zu zeichnen, wenn man schon zu viel auf dem Papier herumradiert hat oder grössere Änderungen machen wollte.

Die Software ist in zwei Teile aufgeteilt:
Eine Bahnhofsdatenbank, in der alle Bahnhöfe erfasst werden, die in zukünftigen Fahrplänen Verwendung finden.
Den eigentlichen Editor, in dem erst das Streckennetz erfasst wird, und in dem dann die Züge in den Bildfahrplan "gezeichnet" werden.
Fahrplaneditor (Freeware)
www.nord-com.net
Mehr Infos und Download auf
Das Programm ist unter Windows für Workgroups 3.11 entwickelt.