9mm_bg_984_02.jpg
9mm_bg_984_02.jpg
9mm_bg_984_02.jpg
9mm_bg_984_01.jpg
9mm_bg_984_06.jpg
9-mm_anlagenbau016012.gif
9mm_head_012.jpg
Wasserfall
9-mm_anlagenbau016011.jpg
9-mm_anlagenbau016010.gif
nach oben
9mm_btn_line.jpg
9-mm_anlagenbau016009.gif
9mm_btn_line.jpg
Startseite
9mm_foot_748-26.jpg
Startseite
9mm_btn_line.jpg
Anlagenbau
Anlagenbau
Landschaftsbau
9-mm_anlagenbau016008.jpg
Wasser
Wasserfall
9-mm_anlagenbau016008.jpg
9-mm_anlagenbau016007.jpg
Um einen Wasserfall darzustellen, habe ich eine eigene, recht einfache Technik entwickelt. Dazu braucht es eine Heissleimpistole und ein Stück Plastikfolie, beispielsweise von einem Sichtmäppli und Window Color transparent.
9-mm_anlagenbau016006.jpg
Hier sehen wir das modellierte und bemalte Bachbett, in welches der Wasserfall eingefügt werden soll.
Als erstes kommen Heissleim und Folie zum Zuge. Mit der Heissleimpistole ziehe ich möglichst dünne Fäden Leim auf die Folie. Damit die Folie unter der Hitze des Leims nicht schmilzt ist hier zügiges arbeiten gefragt. Mit etwas Übung geht das jedoch problemlos von der Hand.
9-mm_anlagenbau016005.jpg
9-mm_anlagenbau016004.jpg
Nun schneide ich in der Grösse passende Stücke zurecht. Die Teile lasse ich oben etwas überstehen. Am Grund werden sie mit Heissleim fixiert.
9-mm_anlagenbau016003.jpg
Jetzt können die Teile oben in der Länge zugeschnitten werden. Die oberen Ränder fixiere ich nun ebenfalls mit Heissleim. Dabei schmilzt der Rand etwas an, was einen nahtlosen, wellenartigen Übergang ergibt. Die Seiten des Falles werden, damit sie nicht zu grade verlaufen, noch einmal mit einigen Heissleimfäden nachbearbeitet.
Im Bild habe ich den Bachlauf bereits mit einer ersten Schicht Window Color gefüllt.
9-mm_anlagenbau016002.jpg
Die Schaumkronen können noch mit etwas aufgestupter weisser Farbe betont werden. Anschliessend wird der so gestaltete Wasserfall für mehr Glanz mit Window Color überzogen. Auch die angrenzenden Felspartien sollten dabei nicht vergessen werden, sie erhalten ebenfalls einen Auftrag mit Window Color. Schliesslich wird das Gestein vom spritzenden Wasser ja auch nass.
9-mm_anlagenbau016001.jpg
Und so präsentiert sich der Wasserfall schliesslich mit dem gefüllten Bach. Den weiteren Bachlauf habe ich mit Window Color gestaltet.